Tel.: (0841) 305 413 00
E-Mail

Argumente für das kleine Fach der großen Fragen

Warum Religionsunterricht für junge Menschen eine gute Sache ist

Soll unser Kind am Religionsunterricht teilnehmen? Für Eltern ist dies immer seltener eine Frage der Konvention und immer häufiger eine Frage der bewussten Entscheidung. Sie ist Ausdruck des Grundrechts auf religiöse Freiheit (Art. 4 Grundgesetz). Eigene Erfahrungen, Eindrücke und Bilder von Christentum und Kirche werden wach und auf ihre Gültigkeit befragt. Vielfach werden Zweifel laut, ob der Religionsunterricht für das eigene Kind das Richtige sei.