Tel.: (0841) 305 413 00
E-Mail

Formulare

Anmeldeformulare für Jahrgangsstufe 5

Wenn Sie möchten, können Sie die Formulare ausdrucken und diese bereits ausgefüllt zur Anmeldung mitbringen. Sie bekommen aber die Formulare selbstverständlich auch in der Schule bei der Anmeldung.

Bitte vergessen Sie nicht, das Übertrittszeugnis und die Geburtsurkunde Ihres Kindes zur Anmeldung mitzubringen.

Antrag auf Freistellung vom Unterricht

In dringenden Fällen (wie z. B. außergewöhnliche Familienangelegenheiten, unaufschiebbare Arzt- und Operationstermine, wichtige Prüfungstermine) kann das Direktorat eine Beurlaubung aussprechen. Die Anträge müssen mindestens 2 bis 3 Tage vorher bei der Klassenleitung von einem Erziehungsberechtigten eingereicht werden. Dabei ist in die Planung einzubeziehen, ob an den entsprechenden Terminen z. B. bereits Schulaufgaben, Kurzarbeiten, Tests oder Referate anberaumt sind oder nicht. Beurlaubungen für Tage unmittelbar vor oder nach Ferien werden in der Regel nicht genehmigt, allenfalls in begründeten Ausnahmefällen.

Unfallformular

Für alle Schüler besteht eine gesetzliche Unfallversicherung beim Kommunalen Unfallversicherungsverband Bayern. Diese tritt ein bei Unfällen, die sich in der Schule, auf dem Schulweg und bei allen schulischen Veranstaltungen ereignen. Jeder Schulunfall muss sofort im Sekretariat gemeldet werden. Das Formblatt kann ausgedruckt werden, ist von den Eltern auszufüllen und muss im Sekretariat umgehend abgegeben werden.

Nach oben