"Gemeinsam einzigartig" - Bundesweiter Vorlesetag am 18. November 2022

Lesen ist  - auch und gerade im digitalen Zeitalter - nicht nur der Schlüssel zum Erfolg sowie zur Teilhabe an der Gesellschaft, sondern macht auch Spaß! Das Vorlesen ist für die Förderung der Lesekompetenz und die Entwicklung unserer Kinder deshalb ganz wesentlich: Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, lernen leichter Lesen, verfügen über einen größeren Wortschatz und sind erfolgreicher in Schule und Beruf.

 

Wir möchten Sie deshalb auf den bundesweiten Vorlesetag hinweisen, der dieses Jahr unter dem Motto "Gemeinsam einzigartig" am 18. November 2022 stattfindet. Vorlesevideos von prominenten "Lesebotschaftern", Tipps rund um das Thema Vorlesen und Hinweise zu geeigneten Büchern für alle Jahrgangsstufen finden Sie - nicht nur am Vorlesetag - auf der Webseite der Vorleseinitiative vorlesen.zuhören.bewegen.

 

Viel Spaß beim Schmökern und Vorlesen wünscht

 

Ihr Katherl-Team