Tel.: (0841) 305 413 00
E-Mail

Willkommen auf unserer Homepage

Das Katharinen-Gymnasium Ingolstadt ist ein staatliches Gymnasium mit einer sprachlichen, einer wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen, sowie einer naturwissenschaftlich-technologischen Ausbildungsrichtung.

Aktuelles

05.12.2016

„Ringvorlesung” über Maschinelle Lernverfahren

Am 10. November besuchte uns Professor Dr. Michael Botsch von der Technischen Hochschule Ingolstadt. Herr Botsch legte 1998 an unserer Schule die Abiturprüfung ab und studierte an der TU München Elektro- und Informationstechnik. Der Titel seines interessanten Vortrags vor Schülern der Jahrgangsstufen 10 und 11 lautete „Maschinelle Lernverfahren und deren Anwendungen in der Fahrzeugsicherheit”.

weiterlesen >>>

05.12.2016

Elternsprechtag, Weihnachtsbasar

am Donnerstag, den 8.12. wird zwischen 17:30 und 19:30 Uhr der allgemeine Elternsprechtag stattfinden. Bereits ab 16:30 Uhr sorgt der alljährliche Weihnachtsbasar in der Aula für vorweihnachtliche Stimmung.

Die Buchunglisten finden Sie im Service unter Elternsprechtag.

weiterlesen >>>

29.11.2016

Vorspielabend

Am Donnerstag, den 1.12. fand der musikalische Auftakt des Schuljahres 2016/17 statt. Die Musizierenden der Unter- und Mittelstufe präsentierten ein buntgemixtes Programm.

16.11.2016

Auszeichnung: Umweltschule in Europa

Zum inzwischen fünften Mal erhält das Katherl die in allen Schularten bayernweit vergebene Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule”. Das Katharinen-Gymnasium ist das einzige Gymnasium der Region 10, welches diesen Preis erhält.

"Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule" ist eine Auszeichnung, um die sich bayerische Schulen bewerben können. Sie müssen dazu zwei Projekte zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit bearbeiten, dokumentieren und einer Fachjury aus Vertretern des Umweltministeriums, des Kultusministeriums, der Akademie für Lehrerfortbildung in Dillingen und des LBV vorlegen.

15.11.2016

Radiogruppe erfolgreich bei TurnOn

Beim TurnOn-Projekt des Bayerischen Rundfunks wurden die Schülerinnen Evelyn Köck, 9a, und Malena Menzel, 7c, mit ihrem Radiobeitrag „Kopfkonflikt” geehrt.

Wir gratulieren!

weiterlesen >>>

10.11.2016

KG-Marathon

Der alljährliche KG-Marathon der Unterstufe startet wieder. Bis spätestens nächsten Donnerstag (17.11.) müssen die Aufgaben der 1. Runde beim jeweiligen Mathelehrer abgegeben werden. Es wäre schön, wenn möglichst viele sich an diesem schulinternen Wettbewerb beteiligen würden.

Hier finden sich die Aufgaben:

weiterlesen >>>

08.11.2016

Anmeldung: KG-Info

Um alle Eltern  möglichst schnell und unkompliziert über schulische Angelegenheiten oder Terminverschiebungen informieren zu können, haben wir jetzt einen Infoservice (KG-Info) eingerichtet. Um diesen zusätzlichen Nachrichtendienst nutzen zu können, müssen Sie sich jedoch mit einer Mailadresse neu anmelden. Wir bitten Sie daher, dies unter der Adresse - news.katharinengymnasium.de -  durchzuführen. Gehen Sie dazu auf diese Seite. Dort werden Sie durch die Anmeldung geführt. 

Über Ihre bestehende Registrierung auf der Homepage der Schule erhalten Sie weiterhin die Elternbriefe in der bisherigen Form.

06.11.2016

Indienaustausch Tag 21, So., 06.11.2016

Freitags stellten die Schülerinnen und Schüler die verbliebenen Präsentationen der Nachhaltigkeits-Themen vor. Anschließend bekamen wir eine kurze Einführung zum Surajpur Wetland, einem artenreichen Naturschutzgebiet mit See und umliegenden Wäldern

 

weiterlesen >>>

03.11.2016

Indienaustausch Tag 18, Do., 03.11.2016

Gestern fanden sich wieder alle Schülerinnen und Schüler frühmorgens in der DPS ein. Nachdem uns nur noch wenige Tage verbleiben, machten wir uns an die Abschlussarbeiten, also dem Vortrag der Präsentationen, die zu den einzelnen Themen der Nachhaltigkeit erarbeitet wurden, und der Wiederholung des Tanzes, den wir bereits bei der Schulfeier zeigen durften.

weiterlesen >>>

31.10.2016

Indienaustausch Tag 15, Mo., 31.10.2016

Immer noch schläfrig vom Diwali-Fest mit seinen Lichtern, Feuerwerken und Böllern trafen wir uns am kommenden Morgen schon um 6:30 Uhr um nach Agra zu fahren.

 

weiterlesen >>>