Katherl holt sich die Meisterschaft

Auch dieses Jahr fand die Mittelschulliga, bereits im achten Jahr, statt. In dieser Saison traten die Mannschaften der Lessing-, Gebrüder-Asam-, der Herschel-Mittelschule sowie der Mittelschule an der Pestalozzistraße, auf der Schanz und Friedrichshofen, ergänzt durch die Teams des Schülerheims, des Scheiner Gymnasiums und des Katharinen-Gymnasiums gegeneinander an. Hierzu spielen die verschiedenen Teams im Ligamodus jeder gegen jeden. Nach Abschluss der regulären Saison führten die Mannschaften der Lessing-Mittelschule, der Mittelschule auf der Schanz und unser Team punktgleich die Tabelle an. Deswegen sollte der Meister der Saison 2017/18 an einem finalen Spieltag gefunden werden. Dieser fand am 04.06.2018 statt. Team Katherl konnte sich mit überzeugender Leistung verdient durchsetzen. Nach einem fulminanten 5:1 Sieg über die Lessing- Mittelschule, reichte bereits ein Unentschieden gegen die Mittelschule auf der Schanz für Platz eins. Somit hat nun das Katherl zum ersten Mal die Meistertrophäe gewinnen können und geht als Titelverteidiger in die neue Saison 2018/2019.

 

Gratulation an das Meisterteam: Adler Florian 8c, Eberl Vinzenz 8b, Hanauer Jakub 8b, Uslar Florian 8b, Walker Moritz 8b, Schneider Peter 8b, Meier Felix 7c.